Englhorn„Für je 500 Euro bekommen Kunden von Alexander Agethle im Laufe von zehn Jahren 110 Englhörner, die man jedes Jahr in Südtirol gegen Käse eintauschen kann. Oder in München gegen ein Abendessen im Restaurant »Broeding«…“

englhorn.com

Aus dem Artikel aus dem SZ-Magazin Nr. 40, Okt. 2014: Geld kann man nicht essen? Von wegen: http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/42256/Geld-kann-man-nicht-essen-Von-wegen